Lübke, Dr. Christian von

Funktion: 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter; Koordination des Clusters State & Governance
E-Mail: 
christian.von.luebke [at] abi.uni-freiburg.de
Forschungsbereiche: 
State & Governance Cluster (Demokratisierungsprozesse, Korruption, politische Eliten, wirtschaftliche Entwicklung, Ungleichheit, Zivilgesellschaft); sozialwiss. Methoden
Regionale Schwerpunkte: 
Asien / Südostasien - insb. Indonesien

 

Projekte

Political Economy of Good Government –Controlled District-Level Comparisons in Four Indonesian Provinces

Conflict Transformation Initiatives by Religious Actors: A comparative study of Indonesia and the Philippines

Elite Transformations in Southeast Asia

Restoration and reclamation of mined-out areas and other degraded lands for biodiversity conservation and rural development in Burkina Faso

Querschnittsevaluierung: Regionalisierung der Projektarbeit der FES (FES)

 

Biographie

 

 

Research Gate Profil   /   Google Scholar Profil 

 

Dr. Christian von Lübke  ist Politologe und Diplom-Volkswirt. Seine Forschung konzentriert sich vorwiegend auf  politiökonomische Analysen im Rahmen von Demokratie-, Governance-, und Wirtschaftstransformationen. Dr. von Lübke hat 12 Jahre im asiatisch-pazifischen Raum gearbeitet, studiert, und geforscht -  u.a. in Japan, Indonesien, Thailand, Australien, Singapor und den USA. Er war 2007-2008 Forschungsstipendiat an der Waseda University in Japan; und von 2008 bis 2011 im Rahmen eines Postdoc-Stipendiums an der Stanford University.

Seit 2001 ist er regelmässig als Berater/Consultant  für zahlreiche Entwicklungsorganisationen, NGOs und Stiftungen tätig (GIZ, Weltbank, DfID, IDS, Development Gap, Asia Foundation, Friedrich Ebert Stiftung). Seine  Forschungsergebnisse sind in verschiedenen peer-reviewed Journals/Fachzeitschriften erschienen: u.a. in Pacific Affairs, Journal for Development Studies, Asian Economic Journal, European Journal of East Asian Studies, Contemporary Southeast Asian Affairs und Bulletin of Indonesian Economic Studies. Darüber hinaus veröffentlicht Dr. von Lübke regelmässig politische Analysen für Oxford Analytica.

Derzeitige Forschungsschwerpunkte beinhalten (1) demokratische Transformation und Reformprozesse in Asien, (2) Politische Eliten und zivilgesellschaftliche Kräfte, (3) Governance und Anti-Korruptionsstudien , (4) Synthese von qualitativen und quantitativen Methoden

 

Englischer CV