Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen

Interviews zum UN-Migrationspakt

Stefan Rother gab diversen Medien lesens- und sehenswerte Interviews zu den Hintergründen zum UN-Migrationspakt:

Artikel in African Affairs

Andreas Mehler veröffentlichte zusammen mit Lotje de Vries den Artikel "The limits of instrumentalizing disorder: Reassessing the neopatrimonial perspective in the Central African Republic".

Faktencheck zum UN-Migrationspakt

Im Dezember wollen die Vereinten Nationen den UN-Migrationspakt verabschieden. Stefan Rother stand dem Mediendienst Integration für ein Interview zum Thema zur Verfügung.

Call for Applications

The MIASA offers Fellowships (Junior/Senior) at the University of Ghana from September to December 2019 on “Parliaments and Democracy in Africa”.

Artikel in Conjonctures de l’Afrique Centrale 2019

Aimé-Parfait Niyonkuru publizierte den Artikel “L’accès à la justice au Burundi: Au-delà de la qualité de la norme, un problème de culture de respect de la loi”.

Wissenschaftliche/r MitarbeiterIn gesucht

zum 1.1.2019 für die Stelle eines/r wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in "Migration Governance in West Africa" (TVL13/75%/12 Monate).

Präsidentschaftswahl in Brasilien

Fabricio Rodriguez veröffentlichte einen Beitrag zu umweltpolitischen Aspekten der Präsidentschaftswahl in Brasilien.

Artikel im Journal of Regional Security
Verleihung des Arnold-Bergstraesser-Preises 2018

Rosa Lehmann erhält den diesjährigen Arnold-Bergstraesser-Preis.

Artikel in "Globalisations"

Alke Jenss schreibt über "Authoritarian neoliberal rescaling in Latin America: urban in/security and austerity in Oaxaca."

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren