Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen

Artikel in "Globalisations"

Alke Jenss schreibt über "Authoritarian neoliberal rescaling in Latin America: urban in/security and austerity in Oaxaca."

Thema für BA/MA Abschlussarbeit zu vergeben

Zum Thema „SDGs lokal: Freiburger Zivilgesellschaft und globale Verantwortung“ ist am Lehrstuhl Entwicklungspolitik /ABI eine Abschlussarbeit  zu vergeben.

GIZ Winter School Governance 2018

Im November richtet das ABI eine Fortbildung der GIZ zu „Promoting Innovative Public Administrative Reforms and Political Participation“ aus.

 

ALMA Research Series

3rd lecture: 4th July: "The temporality of imperial rule in British Malaya and the Dutch East Indies, ca. 1900-1940", paper by Andreas Bolte (history), discussant: Manuela Boatcă (sociology)

Sie könnten, wenn sie wollten: Hochschulen und die Umsetzung der SDGs

Martin Adelmann schreibt in der "Südzeit" über die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele in der Hochschullandschaft.

Der aktuelle ABI-Newsletter

mit Informationen zur Forschung, zu Forschern, Veranstaltungen und Publikationen ist soeben erschienen und hier verfügbar.

Mittwochskino: "Uncertain Future" (Burundi 2018)

Mittwoch, 31.10.2018, 19:30 Uhr I Zu Gast: Regisseur Eddy Minyaneza I Kommunales Kino, Uracher Straße 40

Wissenschaftlicher Dialog mit Afrika

Das „Maria Sibylla Merian Institute for Advanced Studies in Africa“ an der University of Ghana ist eröffnet

Scobel: Neue Wege der Entwicklungspolitik

Stefan Rother war zu Gast bei Gert Scobel (3sat) und antwortete auf Fragen zur Entwicklungspolitik.

Bestandsaufnahme zivilgesellschaftlicher Aktivitäten mit globalem Bezug für die Stadt Freiburg

Das ABI führt diese Studie im Auftrag der Stadt Freiburg durch.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren