Bolsonaros rechtspopulistische Machtpolitik und der brasilianische Kampf um die Demokratie

14. November 2019 - 20:15
Fabricio Rodriguez

In der Reihe "Die Stunde der Autoritären? - Macho-Männer an der Macht" trägt Fabricio Rodriguez am Donnerstag, 14.11.19, 20 Uhr c.t., HS 1098, KG I über Bolsonaros rechtspopulistische Machtpolitik vor. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mkt dem Colloquium politicum der Universität Freiburg statt.

Foto: Photo by Rafaela Biazi on Unsplash