MIASA

Das Maria Sibylla Merian Institute for Advanced Studies in Africa (MIASA) ist ein internationales Forschungskolleg an der Universität Ghana in Legon, Accra. MIASA setzt sich für den Abbau globaler Asymmetrien in der Wissensproduktion und eine stärkere Zusammenarbeit von Forschenden aus dem anglophonen und dem frankophonen Afrika ein. Das vorrangige Ziel von MIASA ist, die weltweite Sichtbarkeit der geistes-, sozial- und kulturwissenschaftlichen Forschung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Subsahara-Afrika zu erhöhen.

Hier finden Sie die aktuelle Pressemeldung zur erfolgreichen Evaluation von MIASA im Dezember 2019 und der damit beginnenden Hauptförderphase durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

 

                        Über MIASA                                                                            Aktuelles

 

                     Veranstaltungen                                                                         Publikationen

 

Fotos: Logo: MIASA, Aktuelles: waldemar-brandt-JYPDh4ter10-unsplash, Veranstaltungen: sam-balye-w1FwDvIreZU-unsplash, Publikationen: rachel-forrez-zerTsgc3Mvg-unsplash