First Sino-Euro Think Tank Symposium

Das Symposium ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit dem Chinese Think Tank Research & Evaluation Centre (CTTREC) an der Nanjing Universität und der Sino-Euro Think Tank Communication Association (SETTCA) mit Sitz in Manchester.

Fünfzehn renommierte chinesische WissenschaftlerInnen reisten dazu nach Freiburg, um über Themen zu "China und Europa im globalen Süden: Neue Möglichkeiten für Frieden, Wohlstand und Nachhaltigkeit?" zu diskutieren. An der Veranstaltung nahmen auch Senior- und NachwuchswissenschaftlerInnen aus Russland, Südostasien, Europa sowie Nord- und Lateinamerika teil. Das Symposium bot eine fruchtbare Plattform für den wissenschaftlichen Austausch zu aktuellen Entwicklungen in den Nord-Süd- und Süd-Süd-Beziehungen.