GIZ Winter School Governance 2018

Bereits zum dritten Mal organisiert das ABI gemeinsam mit der Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) die GIZ Winter School Governance. Im Rahmen eines ausgewogenen Programms aus theoretischen Inputs, praktischen Einblicken, Diskussionen und gegenseitiger Beratung werden MitarbeiterInnen der GIZ und Partnerinstitutionen umfassend geschult. Im Mittelpunkt stehen neue Formen des demokratischen Regierens, innovative Verwaltung und bürgerorientierte Politikgestaltung.

Das ABI hatte bereits die letzten beiden GIZ Winter Schools on Democratic Governance in den Jahren 2015 und 2016 ausgerichtet. Die diesjährige Winter School findet vom 26. bis 30. November in Freiburg und Stuttgart statt. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist nicht mehr möglich.