AGGN Workshop in Uganda

In Kampala, Uganda veranstaltet das ABI vom 19. bis zum 21. Juli 2018 einen Workshop für Ostafrikanische Alumni des African Good Governance Programms. Thema des Workshops ist "Regional integration in Africa". Desweiteren zielt das Treffen darauf, ostafrikanische TeilnehmerInnen des Programms enger zu vernetzen.
Das African Good Governance Network (AGGN) besteht aus einer Gruppe hochqualifizierter afrikanischer Wissenschaftler, die sich den Prinzipien der Good Governance verschrieben haben. Aufgrund ihrer Qualifikation werden sie zu den zukünftigen Entscheidungsträgern in Subsahara-Afrika gehören. Weitere Information zum Projekt unter www.aggn.org