DAAD-Summerschool Contested Governance

Das Arnold-Bergstraesser-Institut richtet von 2019 bis 2021 jährlich eine Summerschool „Contested Governance“ aus. DAAD-StipendiatInnen (Master oder PhD) des Sur Place-/Drittland-Programms (SPDL) aus dem Globalen Süden werden hierzu für vier Wochen nach Deutschland eingeladen. Die Summerschool richtet sich an Studierende der Politik- und Sozialwissenschaften und thematisiert die vielschichten Herausforderungen im Bereich Governance. Neben dem akademischen Austausch und verschiedenen Methodenworkshops bildet der Kontakt zu PraktikerInnen einen wichtigen Bestandteil der Summerschool. Die Summerschool findet am ABI statt und wird durch Exkursionen nach Strasbourg, Frankfurt und Berlin ergänzt. Mehr Informationen gibt es hier.

Dauer: 
2019-2021
Forschungsbereich: